AMZ bietet Messerundgang auf der IAA PKW 2015 an

Unter der bekannten Dachmarke „Autoland Sachsen“ präsentieren sich vom 17. – 27.09.2015 in Frankfurt am Main sächsische Firmen erstmalig auf einem eigenen Stand auf der weltweit größten und bedeutendsten Ausstellung rund ums Automobil - der IAA.  

Im Rahmen der Veranstaltung organisiert das Netzwerk AMZ am 24.09.2015 einen Messerundgang zum Thema Dienstwagen mit alternativen Antrieben. Gewinnen Sie dabei einen exklusiven Einblick in die neuesten Entwicklungen von VW, BMW, Ford, Toyota und Tesla

Ausgangspunkt für den Rundgang ist der Autoland Sachsen Stand. Ab 10 Uhr werden in den verschiedenen Hallen der Frankfurter Messe für ca. 2,5 Stunden die ausgewählten OEM´s zu neuen Technologien und Fortschritten in der Branche befragt.

Danach ist es möglich Gespräche an unserem Stand zu führen.

Unsere AMZ Mitglieder können sich kostenfrei bei Herrn Clemens Hiltscher, unter 0351 8322-331 oder hiltscher(at)rkw-sachsen.de, anmelden. 

 

 

 

Pressemeldung vom 19.08.2015

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch