Familienfreundliche Stadt Heidenau vereinfacht Reservierung von Kinderbetreuungsangeboten

„Little Bird“ – Onlineportal zum Kindertag live geschaltet.

Kindervorführung im Rahmen der feierlichen Freischaltung von Little Bird.

Seit dem 1. Juni 2010 hat die Stadt Heidenau die Anmeldung, Reservierung und Verwaltung aller Kinderbetreuungsangebote vereinfacht.
Zusammen mit dem Lokalen Bündnis für Familie und der Stadt Heidenau entwickelte die Little Bird GmbH aus Berlin eine Plattform, die es den Eltern ermöglicht, online die passende Krippe, Kindertagesstätte, Tagesmutter oder Hort auszusuchen und zu reservieren. Gleichzeitig wird damit der Verwaltung ein Werkzeug an die Hand gegeben, um den aktuellen Reservierungsstand, die Bedarfsentwicklung und mögliche Engpässe jederzeit ablesen zu können.
Bisher war die Suche nach einer Kinderbetreuung zeitaufwendig und schwierig. Weil die Einrichtungen und das verantwortliche Amt für Jugend und Familie keine Möglichkeit hatten, jederzeit aktuelle Zahlen zu ermitteln, konnte den Eltern keine verlässliche Auskunft über freie Plätze gegeben werden. Mit der Folge, dass die Eltern gleichzeitig bei verschiedenen Einrichtungen Plätze vormerkten und damit die Intransparenz erhöhten.
Derzeit beschränkt sich das Onlineportal „Little Bird“ mit seinem Angebot auf die Stadt Heidenau, es richtet sich jedoch auch an andere Kommunen oder freie Träger.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: business.little-bird.de

Kontakt:
Frank Haferkorn, Projektmitarbeiter PERFEKT
Tel.: 0371 5347-394
E-Mail: haferkorn@rkw-sachsen.de

Pressemeldung vom 01.06.2010

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch