Lieferantenworkshop - Wie werde ich Lieferant bei ENERCON?

Die RKW Sachsen GmbH und die Thüringer Energie- und GreenTech Agentur (ThEGA) planen in Kooperation, zusammen mit der Firma ENERCON, einen Lieferantenworkshop im Juni 2015 in Magdeburg durchzuführen.

Die RKW Sachsen GmbH und die ThEGA möchten Ihnen mit diesem Lieferantenworkshop die Chance ermöglichen Ihre B2B Beziehungen weiterzuentwickeln, einen organisierten und informativen Austausch über Produkte und Leistungen zu erhalten und die Gewinnung von neuen Kunden und Aufträgen zu ermöglichen. Das Ziel des RKW Sachsens ist es, mit dieser Veranstaltung die Entwicklung von neuen Kooperationen über die ostdeutschen Landesgrenzen hinweg anzubahnen.

Seit 30 Jahren setzt ENERCON auf technologische Innovationen und mit ca. 22.000 installierten Windenergieanlagen hat sich das Unternehmen am internationalen Markt bewährt und etabliert. Dabei achtet ENERCON verstärkt darauf, dass vor allem die Abteilungen Forschung, Entwicklung, Produktion und Vertrieb immer weiter ausgebaut- und weiterentwickelt werden.

Die Einkaufsabteilung von ENERCON wird folgende Punkte vorstellen:

• Wie registriere ich mich für Anfragerunden?
• Welche Zertifizierungen sind notwendig?
• Welche commodities werden vergeben?
• Mit welchen Qualitätsaudits ist zu rechnen?

Weiterhin werden Einzelgespräche mit den Teilnehmer geführt.

Aktuelle Einkaufsfelder bei ENERCON sind zurzeit:

• allgemeiner Stahlbau
• Lohnbearbeitung (spanende Fertigung) von Bauteilen > 10t
• Verbindungselemente, Herstellung
• Lüfter
• Gussteile Sphäroguss (Bauteile > 10t)

Wenn Sie Interesse haben an unserem Lieferantenworkshop bei ENERCON teilzunehmen, füllen Sie bitte dafür das beigefügte Fomular 

aus und senden dieses bis zum 22.Mai 2015, per E-Mail (bernstein@rkw-sachsen.de), an uns zurück. Ein Vorabentscheid über den endgültigen Teilnehmerkreis erfolgt in den kommenden Tagen.

Falls Sie hier nicht aufgelistete Produkte, Technologien und Dienstleistungen der Einkaufsabteilung von ENERCON vorfinden, können Sie uns über das beigefügte Formular "Lieferantensuche_ENERCON" diesbezüglich informieren, versehen mit der Anmerkung “Weitere Produkte“.

Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie in der: 

Die Teilnahmekosten der Veranstaltung betragen 75,00 Euro pro Person.

Mit der Teilnahme an diesem Lieferantenworkshop haben Sie die Chance für eine mögliche Zusammenarbeit mit einem weltweitführenden Unternehmen und Hersteller im Bereich der Windenergie. 

Kontakt:

Irena Bernstein
Projektleiterin

Funk:  0172 8380064
E-Mail: bernstein(at)rkw-sachsen.de 


 

 

 

 

Pressemeldung vom 05.05.2015

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch