Mit Aktionstag "Familie ins Unternehmen" motivierte Mitarbeiter gewinnen

Zum Internationalen Tag der Familie am 15. Mai: Sächsische Unternehmen zeigen Engagement für familienfreundliche Arbeits- und Lebensbedingungen

Der Leitfaden "Familie ins Unternehmen".

Ein Familientag im Unternehmen kostet nicht nur Zeit und Mühe, sondern bringt vor allem motivierte und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das haben bereits viele sächsische Unternehmen erkannt. Sie veranstalten inzwischen jährlich abwechslungsreiche Aktions- und Familientage, bei denen die Beschäftigten ihren Kindern und Familien den eigenen Arbeitsplatz näher bringen können. Die Unternehmen setzen damit zugleich ein Zeichen, dass ihnen familienfreundliche Arbeits- und Lebensbedingungen am Herzen liegen.

Den Internationalen Tag der Familie am 15. Mai 2010 nimmt das Projekt "PERFEKT – Familienfreundliche Unternehmen in Sachsen" zum Anlass, um vor allem kleine und mittelständische Firmen in Sachsen aufzufordern, einen Familientag durchzuführen. "Gerade kleinere Unternehmen sollten das als Chance zur Verbesserung des Klimas und des Verhältnisses zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehen", so Dr. Claudia Scholta, Projektleiterin von PERFEKT. "Manchmal reicht schon ein Fahrradausflug mit dem Chef oder eine Bootstour, um den Beschäftigten zu zeigen, dass deren Wohlbefinden das wichtigste Gut eines jeden Unternehmens ist."

Mit dem Veranstaltungscheck "Familie ins Unternehmen" bietet PERFEKT einen Leitfaden mit vielen praktischen Tipps zur Umsetzung eines Familientages an. Der Leitfaden enthält Ideen und Anregungen, um ein interessantes Rahmenprogramm zu gestalten. Checklisten helfen bei der Organisation und geben Hinweise für die Bewerbung des Familientages. Der Veranstaltungscheck „Familie ins Unternehmen“ steht unter www.perfekt-sachsen.de zum Download zur Verfügung.

Beispielhaft voran geht zum Familientag auch das Klinikum Chemnitz. Dort findet am morgigen Samstag (08. Mai) ab 10 Uhr der Familientag "So schmeckt Familie" statt. (Mehr Informationen finden Sie hier). Der Familientag des Klinikum Chemnitz ist Teil der Aktivitäten der Lokalen Bündnisse für Familie. Unter dem Motto "Wir gewinnen mit Familie" steht der bundesweite Aktionstag der Lokalen Bündnisse für Familie, an dem sich auch die Bündnisse in Sachsen beteiligen. Gemeinsam mit dem Lokalen Bündnis für Familie Dresden veranstaltet PERFEKT zum Beispiel am 20. Mai 2010 im Hygienemuseum Dresden die Veranstaltung "Familienbewusste Führungsarbeit: Chancen und Wege". Mehr dazu auch unter www.perfekt-sachsen.de.

Weitere Informationen zu Aktionen der Lokalen Bündnisse für Familie in Sachsen im Rahmen des Internationen Tages der Familie finden Sie unter www.lokale-buendnisse-fuer-familie.de.

PERFEKT ist ein vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz initiiertes Projekt und arbeitet in Trägerschaft der RKW Sachsen GmbH. Der Begriff steht für „PERspektive, Familie, Erfolg, Karriere, Team“. Ziel des Vorhabens ist es, sächsische Unternehmen für das Thema Familienfreundlichkeit zu sensibilisieren, Praxisbeispiele zu vermitteln und den Erfahrungsaustausch anzuregen.

Kontakt u. weitere Informationen:
Dr. Claudia Scholta
Projektleiterin PERFEKT, RKW Sachsen GmbH
Tel.: 0371-5347391
scholta(at)rkw-sachsen.de

Pressemeldung vom 07.05.2010

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch