Projekt „Wachstum lernen – Lernend wachsen“ für KMU

Das RKW Sachsen unterstützt das Bundesprojekt “Wachstum lernen – lernend wachsen”. Unter diesem Motto wird in den nächsten drei Jahren ein spezielles Konzept zur Unterstützung wachsender, innovativer klein- und mittelständischer Unternehmen entwickelt und erprobt.

Erfahrungsgemäß stellen sich in Wachstumsprozessen neue Anforderungen an das Personalmanagement und die Weiterentwicklung von Organisation und Innovationsprozessen. Das im Verbund von Unternehmern, Beratern und Wirtschaftswissenschaftlern realisierte Vorhaben setzt sich zum Ziel, die Hemmnisse und Treiber des Wachstums innovativer KMU zu identifizieren und ihre Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit durch eine gezielte Entwicklung ihrer Potentiale zu verbessern. Dazu wird ein neuartiges Beratungs- und Begleitkonzept realisiert. Es basiert auf den Prinzipien des Projektlernens und setzt auf den gemeinsamen Wissensaustausch von Unternehmern und RKW-Beratern in einem Netzwerk aus Wissenschaft und Praxis. Das Projekt wird parallel in den drei Wirtschaftsräumen Berlin-Brandenburg, Baden-Württemberg und Sachsen umgesetzt. Das ermöglicht gleichzeitig eine Bündelung der regionalen Potentiale und einen übergreifenden, bundesweiten Wissenstransfer.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lernend-wachsen.de oder in der beigefügten Meldung.

Kontakt:
Brigitte Mählisch
RKW Sachsen GmbH Dienstleistung und Beratung
Leiterin Niederlassung Chemnitz
Tel.: 0371 5347-392
E-Mail: maehlisch(at)rkw-sachsen.de

 

Pressemeldung vom 02.07.2008

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch