Von der Gesundheitsförderung bis zur Betriebs-Kindertagesstätte: Familienfreundliche Unternehmenspolitik im Praxistest

Einladung zur Veranstaltung "PERFEKT in der Umsetzung" bei der BEHR Industry Reichenbach/ Vogtland GmbH am 10. Mai 2010

Foto: BEHR Industry Reichenbach/ Vogtland GmbH

Über Familienfreundlichkeit als Wirtschafts- und Standortfaktor ist heute viel die Rede. Doch was bringt familienfreundliches Personalmanagement in der Praxis ganz konkret im Unternehmen? Mit der Veranstaltungsreihe "PERFEKT in der Umsetzung – Familienfreundlichkeit vor Ort" möchten wir Ihnen das zeigen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich bei der BEHR Industry Reichenbach/ Vogtland GmbH anzuschauen, wie erfolgreich und für das Unternehmen gewinnbringend familienfreundliches Personalmanagement ganzheitlich umgesetzt werden kann.

Die Begrüßung übernimmt Axel von Bauer, kaufmännischer Leiter der BEHR Industry Reichenbach/ Vogtland GmbH. Die Personalleiterin der BEHR Industry Reichenbach/ Vogtland GmbH, Petra Meißner, wird das Unternehmen und die umgesetzten familienfreundlichen Maßnahmen vorstellen. Seit ein paar Jahren arbeitet das Netzwerk "familienfreundliche Unternehmen" in Reichenbach – eine Kooperation mehrerer Unternehmen. In diesem Jahr wird nun mit dem Bau einer Betriebs-Kindertagesstätte auf dem Gelände der Paracelsus-Klinik in Reichenbach begonnen. Dieses Projekt stellt Kai Ettrich, Geschäftsführer der SAQ Sächsische Aufbau- und Qualifizierungsgesellschaft bmH Zwickau vor. Im Anschluss wird unter Beteiligung von Mitarbeitern über die Effekte der umgesetzten familienfreundlichen Maßnahmen diskutiert. Die Moderation dazu übernimmt Dr. Berthold Geier, Leiter des Jugendamtes des Landratsamtes Vogtlandkreis. Zum Abschluss steht eine kleine Werksführung auf dem Programm, bei der die ergonomische Umgestaltung von Arbeitsplätzen gezeigt wird.

Die Veranstaltung findet statt am
Montag, dem 10. Mai 2010 um 16 Uhr
bei der BEHR Industry Reichenbach/Vogtland GmbH
Gewerbering 2, 08468 Reichenbach/ Heinsdorfergrund


Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Über Ihre Berichterstattung würden wir uns freuen.

PERFEKT ist ein vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz initiiertes Projekt und arbeitet in Trägerschaft der RKW Sachsen GmbH. Der Begriff steht für „PErspektive, Familie, Erfolg, Karriere, Team“. Ziel des Vorhabens ist es, sächsische Unternehmen für das Thema Familienfreundlichkeit zu sensibilisieren, Praxisbeispiele zu vermitteln und den Erfahrungsaustausch anzuregen.


Die BEHR Reichenbach/ Vogtland GmbH fertigt Klimatisierung und Kühlsysteme für Busse, Bau- und Landmaschinen, Schienenfahrzeuge, Sonderfahrzeuge sowie für die Luftfahrt. Am Standort in Reichenbach arbeiten über 360 Beschäftigte. Weitere Standorte der BEHR Industry Group in Sachsen befinden sich in Mylau (Behr Industry Motorcycle Components GmbH) und in Freiberg (Behr Industry Freiberg GmbH). Die BEHR Industry Reichenbach/ Vogtland GmbH ist Gewinner des SAXplus-Wettbewerbes 2009 des Freistaates Sachsen und hat kürzlich den Preis „Familienfreundlichstes Unternehmen im Vogtlandkreis“ erhalten.


Kontakt u. weitere Informationen:
Dr. Claudia Scholta
Projektleiterin PERFEKT, RKW Sachsen GmbH
Tel.: 0371-5347391
scholta@rkw-sachsen.de

Pressemeldung vom 06.05.2010

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch