Warum sich auch die Investition in die Weiterbildung älterer Beschäftigter lohnt!

Die gute Nachricht zuerst: Die Weiterbildungsbeteiligung älterer Beschäftigter hat zugenommen. Die schlechte Nachricht: Trotzdem richten sich Betriebe mit ihren Weiterbildungsangeboten nach wie vor häufiger an jüngere Fachkräfte – vor allem im Mittelstand.

Warum ist das so? Wollen oder können Ältere nicht mehr lernen? Oder wollen sie anders lernen? Lohnt sich die Investition in Ältere für Betriebe nicht? Oder wissen Arbeitgeber zu wenig über altersgerechte Bildungsangebote und Fördermöglichkeiten?

Das RKW Kompetenzzentrum und die saar.is-Servicestelle Ü55 wollen am 24. Mai 2017 in einer gemeinsamen Veranstaltung Antworten auf diese Fragen finden. 

Mit dabei: die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, Prof. Dr. Stamov Roßnagel von der Jacobs University sowie Experten aus Betrieben und fördernden Instituten.

Die Tagung findet von 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr in der IHK Saarland in Saarbrücken statt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung "Mit Kompetenzentwicklung Fachkräfte binden" gibt es unter: 

Kontakt:

Dr. Mandy Pastohr
Fachgebietsleiterin "Unternehmensentwicklung und Fachkräftesicherung" 
RKW Kompetenzzentrum

Tel.:    06196 4953200
E-Mail: pastohr(at)rkw.de

 

 

 

Pressemeldung vom 16.05.2017

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Video "Strategische Personalarbeit"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch