11.-12. November 2008: 5. Chemnitzer Car Body Colloquium CBC2008

In diesem Jahr steht das Thema "Karosseriefertigung im Spannungsfeld von Globalisierung, Kosteneffizienz und Emissionsschutz" im Zentrum des Kolloquiums. International wettbewerbsfähig zu sein, heißt vor allem, vor dem Hintergrund immer strengerer Umweltauflagen kosteneffizient zu arbeiten, wobei durch steigende Rohstoff- und Energiepreise Kosteneffizienz zunehmend mit Ressourceneffizienz gleich gesetzt werden muss.

Kontakt:

Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
Prof. Reimund Neugebauer
Reichenhainer Straße 88
09126 Chemnitz

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen