13.-23. September 2007: „Autoland Sachsen“ plant IAA-Auftritt

Der Freistaat Sachsen wird sich 2007 zum dritten Mal mit einem Firmengemeinschaftsstand auf der Internationalen Automobil Ausstellung IAA Pkw präsentieren. Die Organisation übernehmen die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH und die IHK Südwestsachsen, Regionalkammer Zwickau. Bei ausreichender Teilnehmerzahl wird die sächsische Beteiligung durch einen Landesinformationsstand unterstützt, der den Ausstellern eine Vielzahl von Servicefunktionen bietet. Die IAA findet vom 13. - 23. 9. in Frankfurt/M. statt.

Weitere Informationen:
IHK Südwestsachsen
Ronny Kunert
Tel.: 0375 814-2240
E-Mail: RKunert(at)z.chemnitz.ihk.de

 

 

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen