17. – 25. November 2015: Sächsische Unternehmerreise nach Thailand und Indonesien

Der südostasiatische Markt gewinnt zunehmend an Bedeutung für die sächsische Wirtschaft. Vor allem Indonesien und Thailand bieten für sächsische Firmen große Chancen, sich auf einem neuen Markt zu etablieren.

Die individuellen Stärken der kleinen und mittelständischen Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau, in der metallverarbeitenden Industrie und der Automobilindustrie stoßen in Südostasien auf großes Interesse. Diese Branchen sind stark ausbaufähig und verfügen teilweise über überdurchschnittliche Wachstumsraten. Gesprächsbereitschaft und offene Türen finden auch Unternehmen der Nahrungs- und Genussmittelbranche, Anbieter von erneuerbaren Energien und Unternehmen aus Baubranche.

Um den Unternehmen die Erschließung und Erkundung dieser Region zu erleichtern, organisieren die sächsischen Industrie- und Handelskammern gemeinsam mit den Auslandshandelskammern und weiteren Partnern vor Ort eine Unternehmerreise nach Thailand und Indonesien. Diese findet vom 17. bis 25. November 2015 statt.

Auch für die Teilnehmer an der METALEX – Asien größte internationale Werkzeugmaschinen- und Metallbearbeitungsmesse (vom 18.-21.11.2015), die zum Zeitpunkt in der Region unterwegs sind, ist diese Reise eine interessante Kombination. Sie wären flexibel genug, um auf Ihre individuellen unternehmerischen Anforderungen einzugehen.

Ziele dieser Reise sind u.a. den teilnehmenden Unternehmen praktische Informationen und Beratung zur Umsetzung, Belebung und Vertiefung der wirtschaftlichen Kontakte zu ähnlich gelagerten thailändischen und indonesischen Unternehmen, Zulieferern und Abnehmern vermitteln. 

Das vorläufige Programm finden Sie hier:

 

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bis zum 25.9.2015 mit beiliegendem Anmeldeformular.

 

Weitere Informationen, Ziele, Inhalte und aktuelle Wirtschaftsinformationen zur Unternehmerreise Thailand und Indonesien können Sie auf Anfrage erhalten:

IHK Chemnitz, Regionalkammer Zwickau
Herrn Michael Stopp, 
Tel.: 0375 814-2200
E-Mail: michael.stopp(at)chemnitz.ihk.de

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen