24./25. April 2015: RKW Treffen Mitteldeutschland - Heute zukunftsintelligent handeln

Nach den letzten zwei erfolgreichen Treffen 2013 in Jena und 2014 in Leipzig präsentiert sich nun das dritte mitteldeutsche Treffen im Bundesland Sachsen-Anhalt.

In Sachsen-Anhalt wird die Veranstaltung in der einwohnerstärksten Stadt des Landes, in Halle (Saale), erfolgen. Die Händlerstadt ist ein großes und wichtiges Zentrum für Kultur, Gründung  und Wissenschaft - nicht nur für Mitteldeutschland, sondern auch bundesweit.

Das Motto für das RKW Treffen Mitteldeutschland 2015 lautet "Heute zukunftsintelligent handeln". Dazu wird der internationale führende Experte für Zukunftsmanagement Dr. Pero Micic einen Einblick in die wesentlichen Entwicklungen, Trends und Technologien der nächsten zehn Jahre geben. Sein visionärer Blick richtet sich auf die zukünftigen Chancen und Risiken in Arbeit und Leben. Er erklärt, wie jeder von uns aus der Zukunft für die Gegenwart lernen kann, um heute schon das Richtige zu tun.

Das Treffen findet von Freitag, 24. April 2015 bis Samstag, 25. April 2015 statt. Der zweite Tag kann genutzt werden die Stadt Halle näher kennenzulernen. Dazu sind Partner der Teilnehmer herzlich willkommen. Geplant ist ein Besuch in der ältesten Schokoladenfabrik in Deutschland. Das Halloren Schokoladenmuseum bietet neben der 200-jährigen Geschichte auch einen Einblick in die Produktion und natürlich Möglichkeiten zum Naschen und Genießen. 

Einen Rückblick zu der Veranstaltung finden Sie hier:

Kontakt:

Franka Müssig
Sekretariat der Geschäftsleitung

Tel.:    0351 8322 30
E-Mail: info(at)rkw-sachsen.de

 

 

 

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen