29. September 2011: 18. Sächsische Fachtagung Umformtechnik

Die Technische Universität Dresden lädt am 29. September 2011 zur 18. Sächsischen Fachtagung Umformtechnik ein. Die Tagung beginnt 9:00 Uhr im Von-Gerber-Bau.

Das Thema der Tagung 2011 lautet: „Innovation durch Kombination“. Es sollen die Punkte der Prozessgestaltung bis zu den Verfahrenskombinationen besprochen und diskutiert werden. Unter anderem erwarten Sie folgende Referenten:

  • Dipl.-Ing. Michael Dahme/ Industrieverband Massivumformung (IMU) „Massivumformung innovativ und effizient“
  • Dr. Michael Hellmann/ C.D. Wälzholz GmbH
    „Innovative Produkte aus hochfestem
    Bandstahl“
  • Prof. Dr.-Ing. Prof. eh. Jochen Dietrich/ Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
    „Innovative Prozesskette für die Fertigung von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen unter Nutzung der Inkrementellen Blechumformung (IBU)“
  • Dipl.-Ing. Jens Kondratiuk/ ThyssenKrupp Steel Europa AG
    „Entwicklung in der Warmumformung: Werkstoffe, Oberfläschen und Prozesse“
  • Dr. Wolfgang Kleinekathöfer/ Daimler AG
    „Entwicklung metallischer Werkstoffe im Karosseriebau“
  • Ralf Kummle/ DREISTERN GmbH & Co. KG
    „Trends und Innovationen in der Profiliertechnik“
  • Dipl.-Ing. Marcel Graf, Prof. Dr.-Ing. Rudolf Kawalla/ TU-Freiberg „Simulationssysteme für Umformprozesse und die Entwicklung von maßgeschneiderten Komponenten“

Das vollständige Tagungsprogramm, Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Basel Abazid

Telefon    0351 4633-4991     
Fax          0351 4633-7014
E-mail      abazid(at)mciron.mw.tu-dresden.de
 


Dipl.-Ing. Wassem Baherli

Telefon    0351 4633-1972     
Fax          0351 4633-7014
E-mail      baherli(at)mciron.mw.tu-dresden.de

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen