7. Juni 2017: Roadshow „Trends der Automobilindustrie 2025 – Chancen und Risiken für Zulieferer“

Wie sieht die automotive Agenda der Zukunft aus? Wohin steuert die sächsische Automobilzulieferindustrie? Welche Chancen ergeben sich für die sächsischen Unternehmen?

Das Automobilzuliefernetzwerk AMZ und das Chemnitz Automotive Institute (CATI) haben im Auftrag des Freistaats Sachsen automobile Zukunftstrends analysiert und eine 2-teilige Gemeinschaftsstudie publiziert. Auf Initiative des SMWA möchten wir Ihnen in einer Roadshow die Ergebnisse der Studien vorstellen.

Diskutieren Sie mit - bei 4 Veranstaltungen in Sachsen informieren die Experten von AMZ und CATI über die Ergebnisse der Studie und diskutieren gemeinsam mit Ihnen zukünftige Anforderungen von und an Automobilzulieferer.

Antworten aus Sachsen - An jedem Standort werden wir Ihnen ein innovatives Unternehmen der Branche vorstellen, welches eigene Ansätze und Antworten auf die automobilen Trends entwickelt und sich als Vorreiter in den Zukunftsbereichen der Branche etabliert hat.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Gern können Sie sich auch zu mehreren Terminen anmelden. 

Standorte/Datum: 

Kontakt:

Sophie Wagner
AMZ Netzwerkassistentin

Tel.:    0351 8322 374
E-Mail: wagner(at)amz-sachsen.de


 

 

 

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen