Messen & Veranstaltungen

Projekte - praktisch & professionell-Level D
Vorbereitung auf die Zertifizierung Level D - IPMA

Kennnummer 08-0063
2900.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

"Die Teilnahme am Kurs hat sich für mich als Projektleiter unmittelbar ausgezahlt. Themen, die in meiner früheren Rolle als Projektmitarbeiter für mich nicht täglich sichtbar waren, konnte ich im Rahmen des Kurses zielgerichtet und effizient erarbeiten." Torsten Mahnke, Development Manager, Zentrum Mikroelektronik Dresden AG

"Für die RKW Thüringen GmbH lässt sich eine Professionalisierung sowohl im Projektgeschäft als auch in der Bewältigung des Tagesgeschäftes feststellen. Das Projektgeschäft konnte durch die nun angewendete Systematik in den Projekten wesentlich verbessert werden." Stephan Heym,Geschäftsführer, RKW Thüringen GmbH

"Die Teilnahme am Zertifizierungskurs hat den Blick auf die wesentlichen Projektmanagementelemente geschärft. Der Wissenszuwachs ermöglicht uns zukünftig unsere Projekte noch effizienter und effektiver zu gestalten und den hohen Anforderungen unserer Kunden, in einem dynamischen und internationalen Marktumfeld, gerecht zu werden." Franziska Liewald, Corporate Communications, KOMSA Kommunikation Sachsen AG
Ein professionelles Projektmanagement ermöglicht die Gliederung komplexer Aufgaben in überschaubare Teilaufgaben und Arbeitspakete und die eigenverantwortliche Bearbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter. So wird das Erreichen der angestrebten Ziele in Qualität - Termin - Kosten und die Kundenzufriedenheit beherrschbar.

Die RKW Sachsen GmbH führt seit nunmehr mehr als fünfzehn Jahren erfolgreich Lehrgänge zur Vorbereitung auf den international anerkannten Abschluss Level D des IPMA 4 Level Certification System durch. Mit erfolgreich abgelegter Prüfung bei PM-ZERT erwerben Sie das international anerkannte Kompetenzzertifikat "Zertifizierte/-r Projektmanagement-Fachmann/-frau (GPM)" bzw. "Certified Project §Management Associate (IPMA)".
  • Kontext-Kompetenzelemente (Perspective):
    • Strategie, Strukturen und Prozesse, Standards und Regularien, Macht und Interessen, Kultur und Werte

  • Persönliche und soziale Kompetenzen (People):
    • Selbstreflexion und Selbstmanagement, Persönliche Integrität und Verlässlichkeit, Persönliche Kommunikation, Beziehungen und Engagement, Führung, Teamarbeit, Konflikte und Krisen, Vielseitigkeit, Verhandlungen, Ergebnisorientierung

  • Technische Kompetenzen (Practice):
    • Projektdesign, Anforderungen und Ziele, Leistungsumfang und Lieferobjekte, Ablauf und Termine, Organisation, Information und Dokumentation, Qualität, Kosten und Finanzierung, Ressourcen, Beschaffung, Planung und Steuerung, Chancen und Risiken, Stakeholder, Change und Transformation
  • Sie erwerben breites Fachwissen und eine umfassende Ausbildung zu PM-Methoden und -verfahren nach internationalem Standard der IPMA.
  • Sie können selbstständig Projekte planen, koordinieren, überwachen und steuern und bei großen Projekten in der Projektleitung mitarbeiten.
  • Sie bekommen die wesentlichen Kernkompetenzen des Projektmanagements praxisorientiert vermittelt und können das Wissen in einem betrieblichen Arbeitsprojekt praktisch anwenden.
  • Sie eignen sich sozialkompetentes Arbeitsverhalten im Projektteam an.

    Abschluss: Die Zertifizierungsprüfung wird von PM-ZERT (Zertifizierungsstelle der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V.) durchgeführt und besteht aus einer schriftlichen Prüfung und einem vorher einzureichenden Projektreport. Alternativ zum Projektreport kann eine zweite schriftliche Prüfung abgelegt werden. Der erfolgreiche Abschluss wird mit den Qualifikationsurkunden "Zertifizierte/r Projektmanagement-Fachmann/-frau (GPM) - Level D IPMA" bestätigt.
Führungskräfte und Mitarbeiter, die Projekte leiten oder in Projekten mitarbeiten, Nachwuchskräfte mit betriebswirtschaftlicher oder technischer Ausbildung
10 Tage Präsenzphasen und ca. 100 Stunden Selbstlernen anhand eines einheitlichen Grundlagenwerkes des PM, Bearbeitung eines Übungsprojektes und eines Arbeitsprojektes aus der betrieblichen Arbeitsumgebung der Teilnehmer, Vorträge, Rollenspiele,

Termine

Gesamtveranstaltung

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Kosten

2.900,00 € (netto) incl. Lehrgangsunterlagen; Prüfungsgebühren 700,00 € (netto) separat

Projekte - praktisch & professionell-Level D (08-0063-01)
Präsenzphase 1

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Projekte - praktisch & professionell-Level D (08-0063-02)
Präsenzphase 2

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Projekte - praktisch & professionell-Level D (08-0063-03)
Präsenzphase 3

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Projekte - praktisch & professionell-Level D (08-0063-04)
Präsenzphase 4

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Projekte - praktisch & professionell-Level D (08-0063-05)
Präsenzphase 5

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Projekte - praktisch & professionell-Level D (08-0063-06)
Prüfung - voraussichtlicher Termin

Veranstaltungsort
Hotel Residenz Alt Dresden
Mobschatzer Straße 29, 01157 Dresden
Referent(en)

Voigtmann, Lutz

Kosten

700,00 € Rechnung über PM ZERT

Alternative Termine zu dieser Veranstaltung:

Projekte - praktisch & professionell-Level D
Vorbereitung auf die Zertifizierung Level D - IPMA

Zeitraum Kennnummer
21.01.2020 Hotel Röhrsdorfer Hof

Alle Termine dieser Veranstaltung anzeigen

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch

 

RKW Sachsen Mitarbeiter-Weiterbildung mit Unterstützung durch: