WoMen

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Führungskräfte entwickeln statt suchen

Führungskräfte entwickeln statt suchen

Fragen Sie sich auch, wie Sie gute Mitarbeiterinnen zu Führungskräften entwickeln und was hierfür geeignete Wege sind? Nutzen Sie das Programm WoMen und bringen Sie zugleich Ihr Unternehmen voran!

FÜHRUNGSKRÄFTENACHWUCHS

Führungskräfte sind ein Schlüsselfaktor für den Gesamterfolg des Unternehmens. Umso wichtiger ist es, die richtigen Leute an der richtigen Stelle zu haben.

Der Arbeitsmarkt ist leergefegt! Daher...

Gehen Sie neue Wege! Entwickeln Sie Ihre eigenen Führungskräfte.

Das Projekt WoMen wendet sich an kleine und mittelere Unternehmen. Ihnen wird die Chance eröffnet, Frauen innerhalb des Unternehmens weiterzubilden.

Dabei werden die Nachwuchskräfte durch Qualifizierungsangebote der RKW Sachsen GmbH und der ATB gGmbH ideal begleitet und durch Weiterbildungen und ein internes Mentoring auf die künftigen Aufgaben vorbereitet.

Weiterbildungen der weiblichen Nachwuchskraft in...

Mentoring...

  • ist der Austausch zwischen einer erfahrene Person (Mentor*in) und einer weniger erfahrenen Person (Mentee) aus dem gleichen Unternehmen;
  • findet direkt im Unternehmen und in engem Bezug zu den künftigen Aufgaben der Mentee statt;
  • wird durch das RKW-Projektteam in Ostsachsen und vom ATB-Projektteam in Westsachsen individuell und kompetent begleitet.

Ausbildung des/der unternehmensinternen Mentor/in...

  • Umsetzung Mentoring
  • Gesprächsführung
  • Kommunikationsstrategien

Sowohl Nachwuchskraft als auch Mentor*in erhalten für die Teilnahme ein Zertifikat.

Die Teilnahme im Projekt ist für Unternehmen mit KMU-Status und mit Sitz in Sachsen kostenfrei*.

Das Projekt WoMen – Powerfrauen für Sachsens Wirtschaft wird im Rahmen des Programms Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

*Von dieser Förderung sind Unternehmen in Leipzig und Umland sowie der freien Wohlfahrtspflege, Bildung und Gesundheit, Einzelhandel sowie Gastronomie ausgeschlossen.

Führungskräfte entwickeln statt suchen

 

Kontakt RKW Sachsen GmbH:

Dipl.-Soz. Susann Sindy Schoß (M.A.)
Projektleiterin

Tel.:     +49 (0)351 | 8322 - 327
E-Mail: schoss(at)rkw-sachsen.de

 

Kontakt ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH:

Prof. Michael Uhlmann
Geschäftsführer

Tel:      +49 (0)371 | 369 58 - 13
E-Mail: uhlmann(at)atb-chemnitz.de

Kontakt

Warenkorb

  • Keine Veranstaltungen im Warenkorb

Persönliches Konto

Weiterbildungsbroschüre 
"Rechtsprechung"

Erstberatungsstelle RKW Sachsen

NEU: überarbeitete Auflage Projektmanagementbuch